Budget – Bacher: Umweltförderung schafft Arbeitsplätze

Feichtinger: Konjunkturimpuls durch Wohnbauinvestitionsbank – Plessl: Mittel für Siedlungswasserwirtschaft wichtig für Kommunen

Feichtinger: Konjunkturimpuls durch Wohnbauinvestitionsbank – Plessl: Mittel für Siedlungswasserwirtschaft wichtig für Kommunen

Wien (OTS/SK) – Die SPÖ-Abgeordneten Klaus-Uwe Feichtinger, Rudolf Plessl und Walter Bacher sprachen in der Budgetdebatte zum Umweltbereich die Bedeutung der Förderungen im Umweltbereich, sowohl aus budgetärer als auch aus umweltpolitischer Sicht an. „Die thermische Sanierung hat eine konjunkturbelebende Wirkung und hilft gleichzeitig den SteuerzahlerInnen durch reduzierte Energiekosten beim Sparen. „Mit der Wohnbauinvestitionsbank wird ein weiterer Konjunkturimpuls kommen. Dies muss baldigst angegangen werden“, so Feichtinger. ****

Bacher sieht in der Umweltförderung ebenfalls einen wichtigen Motor für die Schaffung von Arbeitsplätzen. „Gerade in den ländlichen Regionen ist das von besonderer Bedeutung. Jeder Euro, der in die Förderung der Umwelt investiert wird, ist ein Euro für Arbeitsplätze und Lebensqualität“, so Bacher.

Einen wichtigen Bereich – besonders für die Kommunen und Gemeinden – stellt für Plessl die Siedlungswasserwirtschaft dar, bei der im kommenden Jahr ein Anstieg von 14,7 Millionen Euro vorgesehen ist. „Damit wird die ausgezeichnete Trinkwasserversorgung und die umweltgerechte Entsorgung von Abwässern gesichert. Investitionen in diesem Bereich sind sinnvoll und wichtig“, so Plessl. (Schluss) ve/ms

Posted in: