Presse

  • Walter Bacher ist stolz auf die Pinzgauerinnen und Pinzgauer – 700 TeilnehmerInnen bei Kundgebung für den Erhalt des KH Mittersill

    5.390 Unterschriften für ein modernes Regionalkrankenhaus „Standort in Gefahr: KH Mittersill erhalten!“, stand auf einigen Transparenten geschrieben. Ebenso wurde extra ein Minibagger angekarrt, der symbolhaft für die Aufforderung an die Landesregierung stand, dem Einlenken nun auch Taten folgen zu lassen. Gemeint ist der längst überfällige Bau neuer OP-Säle. Knapp 150 Leute wurden erwartet. Tatsächlich waren […]

  • © Parlamentsdirektion / Bildagentur Zolles KG / Christian Hofer

    Bacher fordert vollständige Gleichstellung von Lehre und Matura

    Wien (OTS/SK) – Die vollständige Gleichstellung von FacharbeiterInnen mit MaturantInnen fordert SPÖ-Abgeordneter Walter Bacher heute, Donnerstag, im Nationalrat. „Wir müssen bei der Wertigkeit der Lehre in der Gesellschaft ansetzen“, so Bacher. **** Gerade im Sozialministerium wurden schon sehr viele positive Schritte gesetzt: „Wir haben die Ausbildungspflicht bis 18, die Ausbildungsgarantie bis 25, das Jugendcoaching oder […]

  • Instandhaltungsprogramm in der Struckerkaserne nimmt Gestalt an

    NR Walter Bacher und LAbg. Bgm. Gerd Brand sind erfreut: „Instandhaltungsprogramm in der Struckerkaserne nimmt Gestalt an“ Die Tankstelle in der Kaserne war über ein Jahr geschlossen, selbst der Zapfhahn der Anlage wurde entfernt. Ab Mitte Dezember wird diese als „Chiptankstelle“ wieder in Betrieb genommen. Ab diesem Zeitpunkt ist es wieder möglich die Fahrzeuge direkt […]

  • Zukunftsgespräch in Kaprun

    Bgm. Manfred Gaßner und Abg. z. NR Walter Bacher informierten über wichtige Projekte und wollten hören, „wo der Schuh drückt“. Über 60 interessierte Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung und beteiligten sich angeregt an der Diskussion mit Bgm. Manfred Gaßner und Abg. z. NR Walter Bacher über die Wirtschaft in Kaprun, den geplanten Zusammenschluss von […]

  • „Tag der Lehre“ – Aufwertung der Lehre zügig vorantreiben

    OTS0120 5 II 0526 SPK0002 WI Mi, 19.Okt 2016 SPÖ / Grossmann / Muchitsch / Unterrainer / Bacher / Hechtl / Arbeitsmarkt / Lehre Grossmann, Muchitsch, Unterrainer, Bacher, Hechtl zum „Tag der Lehre“ – Aufwertung der Lehre zügig vorantreiben Lehrlingsfonds könnte Lastenausgleich bringen und Qualität der Lehre weiter steigern Wien (OTS/SK) SPÖ-Bildungssprecherin Elisabeth Grossmann betont […]

  • Pinzgauer SozialdemokratInnen bestätigen Bezirksvorsitzenden Abg. z. Nationalrat Walter Bacher

    Bacher: „Durch die Veränderungen auf Regierungsebene mit Christian Kern und seinem Regierungsteam ist ein neuer, lang ersehnter Impuls gelungen.“  Mit großer Mehrheit der Delegiertenstimmen wurde Walter Bacher bei der heutigen Bezirkskonferenz der Pinzgauer SPÖ in Kaprun als Bezirksvorsitzender bestätigt. „Ich möchte mich bei allen bedanken, die mir ihr Vertrauen geschenkt haben und die mit mir […]

  • Forum Verkehr: Bei dieser parteiübergreifenden Veranstaltung wurden Verbesserungen in Aussicht gestellt.

    PINZGAU (cn). Bei einer von NR-Abg. Walter Bacher (SPÖ) initiierten und moderierten Diskussionsveranstaltung in Uttendorf ging es vor allem um die Frage, welche verkehrspolitischen Lösungen für die Region sinnvoll und machbar sind. Mit dabei: Etliche Pinzgauer Bürgermeister Am Podium: Christian Kern (Vorstandsvorsitzender ÖBB und derzeit als Kanzler-Nachfolger im Gespräch), Franz Wenger (Obmann Öffentlicher Personennahverkehr Pinzgau/Bgm. […]

  • © Parlamentsdirektion / Bildagentur Zolles KG / Christian Hofer

    Bacher zur Bundespräsidentenwahl: „Ein desaströses Ergebnis“

    PINZGAU / WIEN. Walter Bacher, seines Zeichens Betriebsrat bei den Gletscherbahnen Kaprun und der einzige Pinzgauer Abgeordnete zum Nationalrat (SPÖ) zum Ergebnis der Bundespräsidentenwahl: „Aus der Sicht der SPÖ ist das natürlich ein desaströses Ergebnis, das ich in dieser heftigen Form weder auf Bundes-, Landes- und Bezirksebene erwartet habe. Nächste Woche haben wir Clubsitzung, da […]

  • Walter Bacher auf Betriebsbesuch beim Sanitätshaus Lambert

    „Orthopädische Versorgung im ländlichen Raum muss gewährleistet sein“ Durch Orthesen, Prothesen und Silikonersatz der Gliedmaßen können zahlreiche Menschen, die durch Unfall, Krankheit oder auch durch angeborene Handicaps wieder an Lebensqualität gewinnen. Nicht zuletzt auch durch die Filialen des Sanitätshauses Lambert in den Bezirken ist die Versorgung der PatientInnen vor Ort gesichert. „Menschen, die Bedarf haben, […]

  • SPÖ-Neujahrskonferenz 2016

    „Infrastruktur in den Regionen, Wachstum und Arbeitsplätze“ BürgermeisterInnen und Gemeinderäte aus ganz Österreich diskutierten heute mit SPÖ-Chef Bundeskanzler Werner Faymann, Nationalratspräsidentin Doris Bures, den SPÖ-Regierungsmitgliedern und Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser aktuelle Herausforderungen der Kommunalpolitik und die Vernetzung zur Bundespolitik. Zentrale Themen waren Fragen des sozialen Zusammenhalts und der sozialen Infrastruktur vor Ort wie Gesundheitsversorgung, sowie die […]

  • Faire Entlohnung als Mittel gegen finanzielle Überforderung

    Bacher: „Die alltägliche finanzielle Überforderung der ArbeitnehmerInnen können wir nur dann verhindern, wenn wir prekäre Beschäftigungsverhältnisse beseitigen und eine faire Entlohnung für alle Branchen durchsetzen!“ „Gerade im Land Salzburg, wo wir mit hohen Lebenserhaltungskosten und vergleichsweise geringen Gehältern konfrontiert sind, gibt es immer mehr ArbeitnehmerInnen, denen am Ende des Geldes noch viel zu viel vom […]

  • © Parlamentsdirektion / Bildagentur Zolles KG / Christian Hofer

    Budget – Bacher: Umweltförderung schafft Arbeitsplätze

    Feichtinger: Konjunkturimpuls durch Wohnbauinvestitionsbank – Plessl: Mittel für Siedlungswasserwirtschaft wichtig für Kommunen Wien (OTS/SK) – Die SPÖ-Abgeordneten Klaus-Uwe Feichtinger, Rudolf Plessl und Walter Bacher sprachen in der Budgetdebatte zum Umweltbereich die Bedeutung der Förderungen im Umweltbereich, sowohl aus budgetärer als auch aus umweltpolitischer Sicht an. „Die thermische Sanierung hat eine konjunkturbelebende Wirkung und hilft gleichzeitig den SteuerzahlerInnen […]