Presse

  • Pensionistenverband und SPÖ Pinzgau unterstützen überparteiliche Aktion des ÖGB

    NR-Abg. Bacher: „Den Menschen muss netto mehr bleiben, deshalb stehen wir zur  Forderung nach der Lohnsteuersenkung“ Der Österreichische Gewerkschaftsbund hat eine überparteiliche Initiative zur Senkung der Lohnsteuer gestartet. Diese Unterschriftenaktion richtet sich an das Parlament und an die Bundesregierung. Ziel ist es, die ArbeitnehmerInnen so rasch als möglich steuerlich zu entlasten, sodass mehr Netto-Lohn übrig […]

  • Bacher kritisiert deutsche Mautpläne

    Bacher zu deutschen Mautplänen und den ab September legal möglichen Krankentransporten per Taxi: „Viele Fahrten zu Untersuchungszwecken aus dem Pinzgau führen über das kleine deutsche Eck. Neben den tausenden Pinzgauer PendlerInnen würden auch diese Fahrten von der neuen Maut-Regelung betroffen sein. Dann müssten diese Kosten die Gebietskrankenkassen oder die PatientInnen selbst bezahlen. Jetzt quasi als Gegenzug zu den […]

  • Schüler- und Krankentransfer per Taxi ab September gesetzlich geregelt

    Der Nationalrat beschloss mit einer Gesetzesänderung des Gelegenheitsverkehrsgesetzes, dass künftig Taxiunternehmen legal den Schülertransfer  z. B. zwischen Schulen benachbarter Orte  und auch Krankentransporte (wenn die Betroffenen nicht liegend transportiert werden müssen) durchführen dürfen:   „Mit der Änderung des Gelegenheitsverkehrsgesetzes wird legitimiert, was im ländlichen Raum aus der Not heraus bereits üblich war“, betonte Nationalratsabgeordneter Walter Bacher […]

  • Menschen ohne Girokonto am Rande der Gesellschaft

    Alle Österreicherinnen und Österreicher ohne Girokonto können zukünftig aufatmen, sagte der Salzburger SPÖ-Abgeordnete WalterBacher am Donnerstag im Nationalrat. „Wir als Politiker sind dafür verantwortlich einen passenden Rahmen zu schaffen, der vor allem die Menschen, die aufgrund von Schicksalsschlägen ihre Arbeit verloren haben, nicht zusätzlich noch an den Rand der Gesellschaft drängt“, fordert Bacher. „Problematisch wird […]

  • G-Link übertrifft alle Erwartungen – NR Walter Bacher zu Besuch bei den Bergbahnen Wagrain

    , BBPongau, April 2014 Christoph Baumann (Vorstand Bergbahnen AG Wagrain), Walter Bacher (Nationalratsabgeordneter), Kajetan Uriach (Landessekretär- Gewerkschaft) und Peter Höller (Betriebsrat der Bergbahnen AG Wagrain) In dieser Woche wird der 800.000 Fahrgast in der G-Link, der Wagrainer Pendelbahn, erwartet. Nationalratsabgeordneter Walter Bacher machte sich im Rahmen eines Besuchs ein Bild von der Pendelbahn, die für […]